Joerg.D ist bloggt mit dem Karsten

Joerg.D ist wieder da und dieses mal nicht alleine!

Nach einiger Zeit des unfreiwilligen Wartens habe ich dank des Karstens von RSP Blogs wieder eine Seite auf der ich meine Gedanken online stellen kann. Zu der Abschaltung meines alten Blogs kam es, weil sein Betreiber sich Sorgen bezüglich des der neue Jugendmedienschutzstaatsvertrages machte, der gerade verabschiedet wird und Ende des Jahres in Kraft treten wird. Es dauerte ein wenig, den neuen Blog so zu installieren wie er jetzt ist und die Inhalte des alten Blogs zu retten.

Aber jetzt ist es geschafft!

Ich möchte mich neben dem Karsten auch beim Harald und den Support Leuten der domainfactory.de bedanken, dass sie meine Inhalte mehr oder weniger intakt importiert haben. Den letzten Kleinkram werde ich in den nächsten Wochen manuell abändern, um die älteren Kommentare wieder vollständig und gut lesbar ans Netz zu stellen.

Bis dahin hoffe ich auf das Verständnis meiner Leser.


Was ist neu an dem Blog?

Zuerst einmal, dass ich mir mit dem Karsten einen Blog teile, wir machen also gemeinsam einen auf dicke Hose und versuchen unsere Ideen zum Rollenspiel mit der Welt zu teilen.

Ob es was bringt?


Weiß ich nicht, denn der Karsten ist zur Zeit sehr in die Übersetzung von Fate und mit der Seite fate-rsp.de beschäftigt. Aber er ist ein kluger Kopf und ich verspreche mir von der Zusammenarbeit nicht nur mehr Inhalte auf dem Blog sondern auch frische Ideen und entsprechendes Feedback zu meinen Beiträgen.

Was er sich davon verspricht, muss Karsten euch erklären!?

11 Gedanken zu „Joerg.D ist bloggt mit dem Karsten

  1. Na dann wollen wir mal hoffen, dass du die Probleme mit den Sonderzeichen in den Griff bekommst, denn die stören beim Lesen erheblich.

    Ich bin begeistert von deinen Posts zum Spielleiten, die zeigen eine erfrischende Offenheit, auch wenn ich gerne mal etwas zu einem eher klassischen System wie D&D oder DSA lesen würde.

    Aber wer ist der Karsten, von dem du da schreibst?

    • Lieber Ulf,

      wer dieser Karsten ist, dazu schreibe ich morgen etwas. Wo hast du denn noch kaputte Sonderzeichen gefunden?

      Liebe Grüße
      Karsten

  2. → und Co in den Kommentaren von Arne Babenhauserheide zum 1W6 System.

    P.S, wenn ich lieber Ulf lese bekomme ich Angst, so sprach meine Mutter immer, wenn ich was ausgefressen habe.

    Ulf reicht völlig.

    • Ulf,

      ja, die Dinger versuchen wir noch hinzufummeln. Anführungszeichen sind bei Suchen&Ersetzen schwer zu finden gewesen. Da müssen wir wohl von Hand ran. Kommt also demnächst.

  3. Ja, suchen und ersetzen ist nicht so ganz einfach, aber die Qualität ist jetzt schon viel besser als nach der Übertragung, da sind sogar Kinken raus, die nach dem ersten Serverabsturz falsch waren.

    Ich bin hochzufrieden.

    Karsten von RSP Blogs der der Fate auf Deutsch Seite:

  4. Fate ist eher nix für mich, auch wenn ich die Starblazer Variante mal für Captain Future nutzen wollte.

    Die komischen Würfel machen mich Kirre.

    Ich bin nach Savage Worlds und D&D4 jetzt auf D&D Star Wars Legacy umgestiegen und spiele auf Kotor, das rockt ganz schön.

  5. Danke,
    es war eine längere Warterei aber ich denke es hat sich gelohnt. Ich erhoffe mir viel von der Zusammenarbeit mit dem Karsten.

Kommentare sind geschlossen.