Damals, als Rollenspiel noch neu und aufregend war ;)

Der Blechpirat war bei seinen Eltern und hat das hier gefunden:

fron_buttons

Hand hoch, wer damals dabei war. Für mich war es der erste Blick über die eigene Runde hinaus. Und der Eingeweihte kann am ’92 Button erkennen, dass Mike Pondsmith Ehrengast war. Der Beginn eines unglaublichen Abenteuers für mich…

6 Gedanken zu „Damals, als Rollenspiel noch neu und aufregend war ;)

  1. Sowas kann ich nicht vorweisen, nur einige abgegriffene Swar1* Ausgaben aus ungefähr der gleichen Zeitperiode… 🙂

  2. Auf einem der beiden FRONs war ich auch, aber an das Jahr kann ich mich nicht mehr erinnern. 1992 ist wahrscheinlicher, weil das damals für das RPGA Network offizielle AD&D-Turniere organisiert habe (mit mäßigem Erfolg, wohlgemerkt, weil das US-Turnierformat in Deutschland selbst unter AD&D-Spielern verpönt war) und ein FRON auch dabei war.

    An Pondsmith kann ich mich nicht erinnern, aber der hat mich damals auch noch nicht interessiert. Das kam erst später, als er 1993 Castle Falkenstein ankündigte und ich Himmel und Hölle in Bewegung setzte, um für H spielt 1994 an eine Demofassung heranzukommen. Mike hat mir dann das komplette bis dahin fast fertig layoutete Regelbuch GEFAXT, zusammen mit einem Abenteuer, das er für Demos auf dem Gen Con vorbereitet hat. (H spielt war somit der Ort, an dem ein halbes Jahr vor Erscheinen die ersten beiden öffentlichen Spielrunden von Falkenstein liefen…)

    (Ein Beitrag aus der Rubrik “Anekdoten aus der Prä-E-Mail/PDF-Zeit”…)

  3. Mir kommt der FRON 8 Button schrecklich bekannt vor. Leider kann ich mich überhaupt nicht erinnern, dort gewesen zu sein. Komisch…

Kommentare sind geschlossen.